News



12.02.2019

Unterfränkischer Inklusionspreis 2019

 

Das Landratsamt Schweinfurt weist auf den diesjährigen Wettbewerb „Unterfränkische Inklusionspreise 2019“ hin.

Der Wettbewerb wird vom Bezirk Unterfranken durchgeführt. Die Preise werden wieder in vier Kategorien: „Bildung und Erziehung“, „Arbeit“, „Wohnen“ sowie „Freizeit, Kultur und Sport, Natur und Umwelt“ ausgelobt. Dotiert sind die Preise mit insgesamt 10.000 Euro. Der Bezirk Unterfranken will mit der Preisverleihung Beispiele besonders gelungener Inklusion würdigen und öffentlich anerkennen.

Die Preisverleihung ist im Rahmen der diesjährigen Mainfrankenmesse in Würzburg am 30. September 2019 geplant.

Weitere Informationen zu den Unterfränkischen Inklusionspreisen auf der Homepage des Bezirk Unterfranken unter
https://www.bezirk-unterfranken.de/informationen/download/13417.Unterfraenkische-Inklusionspreise.html

Bewerbungen werden ab sofort entgegen genommen. Diese können sowohl per Post als auch per Mail eingereicht werden: inklusionspreis@bezirk-unterfranken.de.

Abgabeschluss für die Bewerbungen ist am 15. Mai 2019.