News



18.03.2021

Die Olchis sind Kult! - Olchiges Bastel-Set aus der Bibliothek

 

„Manche guten Ideen muss man lange ausbrüten, andere fliegen einem zu. In meinem Fall waren es ein paar Skizzen, die ich vor 30 Jahren aufs Papier kritzelte.

 

Wilde Wesen mit drei Hörnern auf dem Kopf entstanden, und ich gab ihnen den Namen OLCHIS. Schnell schrieb ich eine Geschichte dazu: „Die Olchis sind da“, und sie wurde das erste Olchi-Buch." Erhard Dietl

Die Olchis sind eine glückliche Großfamilie. Bei Konflikten von außen halten sie eisern zusammen. Ihre Regeln sind anders als die von uns Menschen, manchmal sogar genau umgekehrt. Sie freuen sich, wenn es regnet und hüpfen gern in Schlammpfützen. Wenn etwas so richtig fürchterlich stinkt, sagen die Olchis: "Mmm! Riecht das aber olchig!" Sie selber stinken auch, denn sie waschen sich nie.

 

Und faul sind die Olchis! Am liebsten liegen sie den ganzen Tag in einem rostigen Benzinkanister in der Sonne und warten ganz entspannt, dass von selbst etwas passiert. Die Geborgenheit in der Familie, dazu Freiheit und die Lust auf Abenteuer, das macht ihr Leben aus. (Quelle: Oetinger-Verlag)

 

So feierten die Olchis ihr 30jähriges Jubiläum – im Mai kommt auch ein Film mit ihnen ins Kino.

Aus diesem Anlass, und auch weil die Gemeindebibliothek ihr 40jähriges Jubiläum feiert, gibt es ab sofort in der Bibliothek für 1 Euro ein Bastelset zum Abholen: Ein olchiges Fensterbild mit Anleitung.

 

 

Osterzeit Bastelzeit!

 

Zeitgleich gibt es für alle Bastelfans natürlich auch ein Osterbastel-Set, passend zur Jahreszeit. Ebenfalls für 1 Euro.