News



15.05.2006
Informationsabend für alle Vereine am 22.05.2006

Information für alle Vereine in der Gemeinde

- Informationsabend am 22.05.2006 -


Der Gemeinderat stellt derzeit Überlegungen an und will vor einer Entscheidung die örtlichen Vereine hören und auch um Unterstützung bitten. Folgende Gedanken stehen im Raum:

  1. Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt findet nicht mehr am Sonntag statt, sondern am Samstag von 14.00 bis 22.00 Uhr. Die Schweinfurter Straße wird nicht mehr genutzt. Gedacht ist an den Parkplatz an der Schulstraße in Verbindung mit der Bibliothek, oder an einen der Schulhöfe in Verbindung mit dem Gemeindezentrum oder dem Foyer der Hugo-von-Trimberg-Halle.

Die Organisation soll von einem oder mehreren Vereinen übernommen werden. Dafür werden die gemeindlichen Einrichtungen kostenlos überlassen.

  1. Bürger-/Vereinszentrum

Die Gemeinde hat evtl. die Möglichkeit, von der evang. Kirchengemeinde das Jugendheim in der Zeilstraße zu erwerben. Über die künftige Nutzung gibt es verschiedene Überlegungen im Gemeinderat. Eine davon ist, das Grundstück mit Gebäude einem Vereinsring – wie in Oberwerrn bei der Festscheune – zu überlassen. Dieser betreut und unterhält das Objekt, kann es aber auch an andere Vereine und Personen für diverse Veranstaltungen vermieten.

In beiden Fällen will sich die Gemeinde aus dem operativen Geschäft zurückziehen um den Vereinen mehr Gestaltungs- und auch Einnahmemöglichkeiten zu eröffnen.

 


Alle interessierten Vereine sind deshalb zu einem
Informationsabend am
Montag, den 22. Mai 2006,
um 19.30 Uhr
im Sitzungssaal des Rathauses
eingeladen.