News



26.05.2020

Antragstellung - Hilfe für Solokünstler*innen ab sofort möglich

 

Die Hilfen für Solokünstler*innen können ab sofort beantragt werden. Freischaffende Künstler und Künstlerinnen können über drei Monate monatlich 1.000 Euro erhalten, wenn ihre fortlaufenden Einnahmen aufgrund der Corona-Pandemie zur Sicherstellung des Lebensunterhalts nicht ausreichen.

Das Programm wird über die Bezirksregierungen und die Landeshauptstadt München abgewickelt.

Die Antragstellung ist unter https://www.kuenstlerhilfe-corona.bayern möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://wk.bayern.de/kunst-und-kultur/meldung/6504/informationen-zum-neuen-hilfsprogramm-fuer-soloselbststaendige-kuenstlerinnen-und-kuenstler.html oder auch über https://bayern-kreativ.de/aktuelles/corona-erste-hilfe/ (Unterpunkt „Kultureller Rettungsschirm“).