News



27.11.2020

„Nikolaus und Weihnachtsengel"

 

Bedingt durch die Corona-Pandemie wurden mittlerweile zahlreiche Veranstaltungen hinsichtlich der anstehenden Advents- und Weihnachtszeit abgesagt. Um den hiesigen Kindern dennoch eine Atmosphäre der besinnlichen Zeit zu vermitteln, findet sich am Sonntag, den 06.12.2020, der Nikolaus, gemeinsam mit dem Weihnachtsengel, in Niederwerrn ein. Beide machen auf ihrer langen und anstrengenden Reise einen kurzen Halt auf dem Rathausvorplatz.

 

Ablaufbestimmungen:

Bedacht werden sollen Kinder im Alter zwischen ein und zwölf Jahren.

Eine telefonische Voranmeldung hinsichtlich der Teilnahme ist notwendig!

Unter der Rufnummer 09721 6427425 nimmt Frau Gisela Pötsch die Namen der Kinder entgegen. Dabei wird eine Uhrzeit genannt, bei der sich die Familie auf dem Rathaus-Parkplatz einfinden soll. Der Nikolaus höchstpersönlich geleitet diese von dort auf das Veranstaltungsgelände und gleich nach der Geschenkübergabe wieder zu dem Ausgangspunkt zurück.

Sollte die Ansprechpartnerin nicht erreichbar sein, sprechen Sie bitte einfach Ihren Namen sowie die Telefonnummer auf deren Anrufbeantworter. Ein Rückruf erfolgt auf dem schnellsten Weg.

In der vorgesehenen Besuchszeit von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr ist aus organisatorischen Gründen leider nur eine Präsentübergabe an ca. 160 Kinder möglich!

Nicht registrierte Kinder können leider nicht berücksichtigt werden!

Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Bitte beachten Sie:

Der Vollzug des Infektionsschutzgesetzes verbietet jegliche Art von Ansammlungen ohne Einhaltung der Hygienevorschriften. So soll diese Veranstaltung auch nicht zum Verweilen einladen, sondern dient lediglich als Gelegenheit der Geschenkübergabe.

Kann auf dem Freigelände der Mindestabstand zwischen den Anwesenden von 1,5 m nicht eingehalten werden, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes zwingend.