News



28.12.2006
Grundsteuerhebesätze 2007

 

Bekanntmachung der Grundsteuerhebesätze

 

Gemeinde Niederwerrn

 

 

Festsetzung der Grundsteuer 2007

 

 

Die Gemeinde Niederwerrn hat für das Kalenderjahr 2007 folgende Hebsätze festgesetzt:

 

                      Grundsteuer A                   300 v. H.

 

 

                                 Grundsteuer B                   250 v. H.

 

 

Gegenüber dem Kalenderjahr 2006 tritt für 2007 keine Änderung ein.

 

 

Für alle diejenigen Grundstücke deren Bemessungsgrundlage sich seit der letzten Bescheiderteilung nicht geändert haben, wird deshalb durch diese öffentliche Bekanntmachung gemäß § 27 Abs. 3 Grundsteuergesetzes die Grundsteuer für das Kalenderjahr 2007 in der zuletzt für das Jahr 1996 veranlagten Höhe festgesetzt.

 

 

Sollten die Grundsteuerhebesätze geändert werden, oder ändern sich die Besteuerungsgrundlagen, werden gemäß § 27 Abs. 2 des Grundsteuergesetzes Änderungsbescheide erteilt.

 

Mit dem Tag der öffentlichen Bekanntmachung dieser Steuerfestsetzung tritt für die Steuerpflichtigen die gleiche Rechtswirkung ein, wie wenn ihnen an diesem Tag ein schriftlicher Steuerbescheid zugegangen wäre.

 

Niederwerrn, den 02.01.2007

Gemeinde Niederwerrn

 

 

 

Seifert

1. Bürgermeister