Wappen von Niederwerrn

Leitbild | Präambel

Niederwerrn ist als Stadtrandgemeinde von Schweinfurt eine weltoffene Gemeinde mit einer guten Lebens- und Wohnqualität. Dieses Leitbild orientiert sich an den Werten der Solidarität, Toleranz und großen Integrationsfähigkeit. Dabei kommt unseren Kirchen und Glaubensgemeinschaften, Vereinen und sonstigen Institutionen eine besondere Bedeutung zu. Ein vielseitiges Vereinsleben mit Angeboten im sportlichen, kulturellen und musikalischen Bereich steht den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung.

Durch die Dorferneuerung Oberwerrn und eine Förderung des Ortskerns in Niederwerrn sollen vorhandene gesellschaftliche Strukturen erhalten werden. Die Lebensqualität in unserer Gemeinde zu bewahren und zu verbessern ist ein Schwerpunkt dieses Zukunftskonzepts. Dass dies gelingt, ist keine Selbstverständlichkeit, sondern setzt die Mitarbeit der hier lebenden und arbeitenden Menschen voraus. Die bisher schon vorhandene große Bereitschaft unserer Bürgerinnen und Bürger zur ehrenamtlichen Tätigkeit soll auf eine noch breitere Basis gestellt werden. Die Lage an den überregionalen Verkehrsachsen wird Veränderungen für unsere Region mit sich bringen. Wir wollen unsere Gemeinde für den künftigen Wettbewerb auch im Konsens mit den Gemeinden der Allianz Obere Werntalgemeinden rüsten.