News



09.01.2009
Betreten von Eisflächen

Betreten von Eisflächen

 

 

In der Gemeinde bestehen einige
offene Wasserflächen, die zurzeit
vereist sind.

 

Da die Gemeinde derzeit keine
offiziellen Eisflächen unterhält,
ist die Verlockung selbstverständlich
groß, diese vereisten Flächen zu
betreten.
 

 

 

Die Gemeinde möchte Sie daher darum bitten, die bestehenden Eisflächen nicht zu betreten.
Am ehemaligen Brauereisee in der Jahnstraße wird hierauf auf Schildern hingewiesen. Aber
auch auf Flächen, an denen es nicht noch einmal mit Schildern untersagt ist, sollte die
Eisfläche nicht betreten werden.

 

Bei allen offenen Wasserflächen besteht die Gefahr des Einbrechens. Bitte denken Sie daran.
Dies gilt insbesondere bei einsetzendem Tauwetter.