RathausServicePortal (RSP)

 


 Telefonistin_als_Logo_Bürgerservice  

Mit dem RathausServicePortal der Gemeinde Niederwerrn können Sie eine Vielzahl von behördlichen Formalitäten bequem von zu Hause aus erledigen. Natürlich auch von Unterwegs, im Büro oder im Hotel. Einfach überall, wo sie eine Verbindung ins Internet haben.

Für Nutzer von internetfähigen Smartphones oder Tablets empfehlen wir unsere BürgerApp.


Mit dem RSP und der BürgerApp können Sie 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 52 Wochen im Jahr mit Ihrer Gemeinde in Kontakt treten und Behördengänge sparen oder zumindest verkürzen. 

Möglicherweise anfallende Gebühren können Sie mit ELBe (dem Elektronischen Lastschriftverfahren für Behörden) bequem per Lastschrift bezahlen. Sollten Gebühren anfallen, werden Sie selbstverständlich gesondert darauf hingewiesen.
  

Aus rechtlichen Gründen können nur bestimmte Formalitäten online abgewickelt werden. Wenn Ihre persönliche Anwesenheit weiterhin erforderlich ist, liegen die Gründe meist im besonderen Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte. Und damit in Ihrem Interesse. Wir bitten hier um Ihr Verständnis.
 

Einwohnermeldeamt:
»Auskunft aus dem Melderegister 
»Statusabfrage Personalausweis/Reisepass
»Kinderreisepass (Vorankündigung)

»Meldebescheinigung
»Aufenthaltsbescheinigung

Ȇbermittlungssperre
»Auskunftssperre
»Führungszeugnis
»Ausweis verloren

»Umzug oder Zuzug (Vorankündigung)
»Nebenwohnung anmelden oder abmelden
»Wechsel Nebenwohnsitz auf Hauptwohnsitz         
(Vorankündigung)

Fundbüro:
»Fundinfo 

Gewerbeamt:
»Gewerbezentralregisterauskunft 

Finanzverwaltung:
»Hundesteuer anmelden oder abmelden        
»Erteilung Einzugsermächtigung

(Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats)



Wahlamt:
»Wahlschein online beantragen

(nur bei Wahlen aktiv!)