Energienutzungsplan der Gemeinde Niederwerrn

Die lokale Energiewende ist der Gemeinde Niederwerrn seit vielen Jahren ein besonderes Anliegen. Nicht erst seit der Atomkatastrophe in Fukushima ist sie bemüht, sich im Bereich der Energieeinsparung und -gewinnung zu engagieren.
 
Bisher tat sie dies in vielen kleineren und größeren Maßnahmen wie der energetischen Sanierung ihrer Gebäude oder dem Erwerb eines eigenen Elektrofahrzeuges.
 
Um die Herausforderung möglichst zielorientiert und umfassend anzugehen hat sich die Gemeinde im vergangenen Jahr entschieden, einen Energienutzungsplan in Auftrag zu geben.
 
Der Energienutzungsplan wurde von der Energieagentur Nordbayern erstellt und vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie mitfinanziert.
 
 
Das Ergebnis können sie hier als PDF herunterladen.